Nichts ist so beständig wie der Wandel

IPM Messe-Cup 2016 steht unter dem Motto „Transformation!“

Nichts ist so beständig wie der Wandel: Die Welt ist in Bewegung und unterliegt einer ständigen Veränderung. Das, was gestern noch Zukunft war, ist heute Gegenwart. Alles wandelt sich, wird umgeformt und umgestaltet. Auch die Messe Essen blickt in die Zukunft und wird sich verändern. Eine „Neue Messe Essen“ wird entstehen – bunt, lebendig, innovativ und modern. In diesem Sinne lautet das Motto des IPM Messe-Cup 2016 „Transformation!“.

Im IPM Messe-Cup steht die Bandbreite der floristischen und gärtnerischen Leistungen im Vordergrund – gepaart mit einer großen Portion Kreativität. In den Kategorien „Strauß“, „Deko-Topfpflanze“ und „Gefäßpflanzung“ werden die Werkstücke, die das Thema „Transformation!“ bei freier Gestaltung am besten umsetzen, prämiert. Die Wettbewerbsteilnehmer erhalten die Chance, sich, ihr Können und ihre Werkstücke vom 26. bis 29. Januar 2016 auf der Internationalen Pflanzenmesse 2016 zu präsentieren. Sie stellen sich den Herausforderungen des Kombinationswettbewerbs, messen sich miteinander und lernen andere Teilnehmer aus der grünen Branche kennen. Denn der Wettbewerb ist die Plattform für die Kreativen der Branche.

2015_Nichts ist so bestaendig wie der Wandel

Hochkarätige Gewinne und glückliche Gesichter – auf der Preisverleihung des IPM Messe-Cups werden die besten Werkstücke prämiert (Foto: ZVG).

Egal, ob Gärtner oder Florist - jede(r) kann an diesem Wettbewerb teilnehmen und zeigen, was er/sie kann. Und das Beste: Besonders für den floristischen wie gärtnerischen Nachwuchs lohnt sich der Einsatz im Wettbewerb. Denn die Jury zeichnet in jeder Kategorie auch die besten Auszubildenden aus. Einen besonderen Reiz schaffen die Wettbewerbe darüber hinaus für alle Allrounder. Der punktbeste Mehrfachstarter in zwei Wettbewerben erhält den begehrten IPM Messe-Cup. So kann der Kombinationssieger neben dem Preisgeld den Wanderpokal der Messe Essen medienwirksam zur Eigenwerbung einsetzen.

Der IPM Messe-Cup wird vom Bundesverband Einzelhandelsgärtner (BVE) im Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG) und dem Fachverband Deutscher Floristen Landesverband NRW e.V. (FDF NRW) gemeinsam organisiert und zusammen mit der Messe Essen ausgerichtet. Die Organisatoren laden alle Interessierten herzlich ein, ihre Kreationen einzureichen. Anmeldungen werden bis zum 11. Januar 2016 erbeten.

Die Anmeldeunterlagen und die Ausschreibung können hier heruntergeladen werden:


Zurück