Jetzt zertifizierter Raumbegrüner werden!

Weiterbildung vom 27. August bis 01. September 2017 in Grünberg

Auch in diesem Jahr führt der Fachverband Raumbegrünung und Hydrokultur (FvRH) gemeinsam mit der Bildungstätte Gartenbau das „Grünberg-Zertifikat (GZ) - Raumbegrünung“ durch. Mit der Anmeldung zur Weiterbildung erhalten die Teilnehmer eine Liste mit Lernmaterialien, die individuell bis zum Seminarbeginn durchgearbeitet werden. Während der Präsenzphase vom 27. August bis zum 01. September 2017 werden die Teilnehmer in Kleingruppenarbeit und durch die Vorträge der Referenten Ihr vorhandenes Wissen festigen und um die theoretischen Grundlagen erweitern.

Die Experten Prof. Dr. rer hort. Karl-Heinz Strauch (Berlin), Dr. Harald Strauch (Friedberg), Lutz-Peter Kremkau (Holle) und Jürgen Herrmannsdörfer (Würzburg) informieren zu den Themen:

  • Standortfaktoren und Auswirkungen auf die Raumbegrünung
  • Pflanzensysteme, Pflanzenphysiologie, Wasserqualität und Pflanzenernährung für die Raumbegrünung
  • Pflanzen für die Raumbegrünung
  • Planung, Ausführung, Pflege und Marketing von Raumbegrünungen

Das intensive Seminar lebt von den Erfahrungen und dem vorhandenen Wissen seiner Teilnehmer. Im moderierten Austausch können die Anwesenden ihre individuellen Fragestellungen mit den Experten und den anderen Teilnehmern diskutieren. Auf die Seminarteilnehmer wartet eine Woche mit vielen Informationen, neuen Kontakten und anregenden Gesprächen in einer angenehmen Atmosphäre.

tl_files/images/motive/aktuelles/2017_Jetzt zertifizierter Raumbegruener werden!.jpg

Mit dem „Grünberg-Zertifikat (GZ)-Raumbegrünung“ können zertifizierte Raumbegrüner ihre Kompetenz gegenüber ihren Kunden noch deutlicher kommunizieren (Foto: GMH/BVE).

Mit dem erfolgreichen Bestehen der Prüfung am Ende des Seminars können sich die Teilnehmer „Zertifizierter Raumbegrüner“ nennen und mit dem Zertifikat ihre Kompetenzen gegenüber ihren Kunden noch deutlicher dokumentieren. Die Weiterbildungsmaßnahme richtet sich dabei an Gärtner, Gärtnermeister, Techniker mit mindestens zwei Jahren Erfahrung in der Raumbegrünung, der Pflanzenschutzsachkunde und Floristmeister mit Tätigkeitsfeld Raumbegrünung. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt. Anmeldeschluß ist der 14.07.2017.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: Fachverband Raumbegrünung und Hydrokultur (FvRH), Tel.: 030 200065 126, info@fvrh.de; Bildungsstätte Gartenbau, Tel.: 06401/9101-0, www.bildungsstaette-gartenbau.de


Zurück