Ausbildungslogo für die Adressdatenbanken des BVE

Der BVE unterstützt die Nachwuchswerbung des ZVG

Aus- und Fortbildung sind die wichtigsten Voraussetzungen für nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg. In Zeiten des demografischen Wandels und des Fachkräftemangels haben es sich der Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG) und die Gartenbau Landesverbände zur Aufgabe gemacht, den Berufsnachwuchs für die grüne Branche zu begeistern und gut ausgebildete Nachwuchskräfte für den gärtnerischen Berufsstand zu sichern.

Im Rahmen der Nachwuchswerbungskampagne wurden die Internetseite www.beruf-gaertner.de überarbeitet, ein Facebook- und Twitter-Auftritt eingerichtet und verschiedene Werbemittel (Roll-Ups, Flyer) erstellt. Darüber hinaus werden die Aktivitäten durch eine umfangreiche Pressearbeit in Richtung der Verbrauchermedien unterstützt.

Der BVE möchte die Nachwuchskampagne unterstützen und für Jugendliche die Suche nach einem Ausbildungsbetrieb einfacher gestalten. Zukünftig sollen alle Ausbildungsbetriebe in der Adressdatenbank auf der Website www.ihre-gaertnerei.de sowie in der App „GärtnerRadar“ mit dem Ausbildungslogo kenntlich gemacht werden.

Um als Ausbildungsbetrieb erkannt zu werden, müssen die Mitgliedsbetriebe in den Gartenbau Landesverbänden nur den Rückmeldebogen, den sie in den Geschäftsstellen der Gartenbau Landesverbände, beim BVE oder über den Login-Bereich auf dieser Website erhalten, ausgefüllt an die BVE-Geschäftsstelle zurück faxen. Sobald das Logo erstellt ist und die Adressdatenbanken mit dem Logo aktualisiert sind, werden die Mitgliedsbetriebe davon in Kenntnis gesetzt.


Zurück